Lean Seminar

Lean Seminar für die oberste Führungsebene

Lean führen: Lean für die oberste Führungsebene

Lean sein bedeutet, den Kunden in den Mittelpunkt zu stellen und alles das zu eliminieren, was für den Kunden keinen Mehrwert darstellt – und wofür er nicht bereit ist zu zahlen. Es geht also darum, Verschwendungen und Verluste aufzuspüren und zu bekämpfen. Toyota hat vor mehr als 40 Jahren Werkzeuge entwickelt, die auch heute noch ihre Gültigkeit haben, wie man an der Erfolgsgeschichte des Unternehmens sieht.

Vorstellung der Lean Werkzeuge und praktische Anwendung von Lean

Allerdings stammen diese Werkzeuge aus einem anderen Kulturkreis und müssen daher außerhalb ihres Ursprungslandes durch ein entsprechendes Veränderungsmanagement begleitet werden. Dieses Tagesseminar vermittelt einerseits Theorie und Entstehen, die hinter den Werkzeugen stehen, aber auch deren praktische Anwendung in unseren Breitengraden durch eine praxisnahe Simulation.

Welche Inhalte erwarten Sie in unseren Lean Trainings und Seminaren:

➭ Was muss eine Führungskraft über LEAN wissen?
➭ Was sind die Aufgaben der obersten Führungsebene bei LEAN?
➭ Theorie: historischer und gesellschaftlicher Hintergrund
➭ Kann LEAN in Deutschland funktionieren?
➭ LEAN Prinzipien
➭ Kundenorientierung
➭ Prozessbetrachtung über den ganzen Wertstrom
➭ Pullprinzip
➭ Flussprinzip
➭ Streben nach Perfektion
➭ Werkzeuge - welches Werkzeug passt zu welchem Prinzip?
➭ Hoshin Kanri/Der Nordstern: Lean führen: Unternehmensziele in LEAN Management eingliedern
➭ 5S Vorbildfunktion und Eigenverantwortlichkeit als Basis von LEAN
➭ Darstellung des Wertstroms: Den ganzen Materialfluss im Blick behalten
➭ Shopfloor Management: Führen durch Sehen

Simulation, durch die die Prinzipien von WSA, 5S, Shopfloor Management, Standardisierung, Lieferantenmanagement veranschaulicht werden.

Zusammenfassung der Trainings-Inhalte - Teilnehmerkreis - LEAN als Inhouse Event

Zusammenfassung der Trainingsinhalte mit Meinungs- und Erfahrungsaustausch, Gespräche und Praxisbeispiele

Teilnehmerkreis (m/w) für das Lean Training: Geschäftsführer, Qualitätsmanager, Qualitätsleiter, Lean Beauftragte, Führungskräfte aus Entwicklung und Fertigung.

(einschließlich Lean Seminarunterlagen / Lean Seminarunterlagen als PPT in PDF Form / Lean Präsentation, Pausengetränken und Mittagessen). Dauer: 1 Tage

Wir sollten reden...

… wenn Sie sich in einem oder mehrerer Bereiche wiederfinden. Aber wir sollten auch reden, wenn Sie sich nicht sicher sind, ob wir Ihnen helfen können. Meist lässt sich durch ein Gespräch ganz einfach klären, wo Bedarf besteht und wo genau wir helfen können.

Wo erhalte ich weitere Informationen rund um die Themen Qualitätsmanagement, Leadership / Führung, Digitalisierung und Industrie 4.0?

Informationen zu den Themen Führungskräfteentwicklung und Leadership erhalten Sie hier: https://www.manager-plenum.de/ - https://www.mallorca-kontor.de/ - https://www.kraftwerk-kontor.de/

Informationen zum Thema Qualitätsmanagement im Automotive Umfeld erhalten Sie hier: https://www.automotive-kontor.de/ - https://www.iatf16949-kontor.de/

Weitere Informationen zu den Themen Qualitätsmanagement, Prozessoptimierung und ISO 9001 erhalten Sie hier: https://www.audit-kontor.de/ - https://www.tqm-kontor.de/ - https://www.qm-kontor.de/

Weitere Informationen zu den Themen FMEA, Risikomanagement, Risikoanalyse und QFD erhalten Sie hier: https://www.qfd-kontor.de/ - https://www.fmea-kontor.de/

Weitere Informationen zu den Themen Lean, Changemanagement / Veränderungskultur, KVP, 5S, Six Sigma erhalten Sie hier: https://www.lean-kontor.de/ - https://www.kaizen-kontor.de/ - https://www.sixsigma-kontor.de/

Weitere Informationen zu den Themen APQP, Automotive Core Tools, Projektmanagement und Qualitätsvorausplanung erhalten Sie hier: https://www.apqp-kontor.de/

Weitere Informationen zu den Themen Industrie 4.0, Digitalisierung, MES Lösungen und CAQ Software Einsatz erahlten Sie hier: https://www.mes-kontor.de/ - https://www.tech-kontor.de/ - https://www.industrie40-kontor.de/ - https://www.caq-kontor.de/

Weitere Informationen zu den Themen Product-Lifecycle-Management / PLM, Enterprise Content Management / ECM, Customer Relationship Management / CRM  und Dokumenten Management Systemen / DMS erahlten Sie hier: https://www.crm-kontor.de/ - https://www.plm-kontor.de/ - https://www.ecm-kontor.de/ - https://www.dms-kontor.de/

Informationen zu den Themen Reklamationsmanagement / Beschwerdemanagement, Service Excellence und Kundenorientierung erhalten Sie hier: https://www.servicequalitaet-kontor.de/ - https://www.8d-kontor.de/ - https://www.lead-kontor.de/ - https://www.salesforce-kontor.de/

Informationen zu den Themen Qualitätsmanagement, Lean, KVP und 5S im Pharma, Medizintechnik und Lebensmittel Umfeld erhalten Sie hier: https://www.haccp-kontor.de/- https://www.gmp-kontor.de/ - https://www.fda-kontor.de/

Wo erhalte ich weitere Informationen rund um die Themen von Seminar-Terminen, Inhalten und Veranstaltungsorten?

Alle Informationen zu unseren Trainings und Seminaren erhalten Sie auf unserem Seminar- und Trainings-Portal Seminar Plenum

Wo erhalte ich Antworten auf häufig gestellte Fragen?

Alle Fragen und Antworten zu häufig gestellten Fragen erhalten Sie hier in https://www.kontor-gruppe.de/glossar.html. Sie haben Fragen oder Anregungen? Wir freuen uns auf Ihr Feedback und die Gespräche mit Ihnen.